Augenheilkunde

Unsere Augenambulanz deckt das gesamte ambulante diagnostische und therapeutische Feld der konservativen Augenheilkunde im Bereich der vorderen und hinteren Augenabschnitte ab.

Die Augenheilkunde ist als Ambulanz konzipiert und verfügt über keine eigenen Betten. Mit unserem Team decken wir ein großes Spektrum der Augenheilkunde ab, jedoch führen wir keine Operationen durch. Unser Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet der wehrmedizinischen Begutachtungen. Diese dienen in der Regel der Feststellung der Verwendungsfähigkeit z.B. für Auslandseinsätze, als Kraftfahrer, Taucher oder Pilot.

Moderne apparative Ausstattung

Die apparative Ausstattung unserer Augenambulanz ist technologisch auf dem neuesten Stand. Wir verfügen über moderne, elektronisch gesteuerte Untersuchungseinheiten zur Sehschärfenbestimmung und Brillenanpassung sowie zur Untersuchung der vorderen Augenabschnitte und des Augenhintergrundes. Ebenfalls führen wir die Funktionsdiagnostik im Rahmen des Glaukoms (Grüner Star) durch.

Für Gesichtsfelduntersuchungen steht unter anderem eine computergestützte statische Perimetrie bereit. Apparate zur Bestimmung des Sehverhaltens, sowie verschiedene Geräte zur Farbsinnuntersuchung sind vorhanden. Untersuchungen zur Sehbestimmung sowie zur Kraftfahrtauglichkeit werden in der Dunkelkammer angeboten.

Fotodokumentation

Um unsere Patienten auch über längere Zeiträume angemessen betreuen und Veränderungen im Bereich des Sehverhaltens feststellen zu können, werden bei Bedarf Befunde durch moderne Kameratechnik dokumentiert.