Klinik XX Gynäkologie

Der erste und derzeit einzige gynäkologische Fachbereich der Bundeswehr wird in Kooperation mit der Ammerland-Klinik betrieben.

Die Räumlichkeiten befinden sich im Bereich der gynäkologischen Ambulanz der Ammerland - Klinik GmbH.

Ob gynäkologische Krebsfrüherkennungsuntersuchung („Vorsorge“), akute Erkrankung, militärische Begutachtung oder Zweitmeinung:


Als erste und einzige fachärztliche Untersuchungsstelle der Bundeswehr möchten wir gerne Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner für Ihre Frauengesundheit sein. Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Versorgung mit einem hohen Anspruch an Vorsorge nach modernsten medizinischen Erkenntnissen zu bieten.

Durch ständige Fortbildungen erhalten Sie eine umfassende medizinische Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, unterstützt durch das neueste apparative Equipment.

In Kooperation mit der Frauenklinik der Ammerland-Klinik bieten wir neben der Beratungs- und wehrmedizinischen Begutachtungsfunktion (z.B. GZ-Vergabe, Fragen zur Dienst- und Verwendungsfähigkeit) als direkter Ansprechpartner für die Truppenärzte einen Großteil des gesamten Behandlungsspektrums der Gynäkologie und Geburtshilfe.

Wir sind sozusagen eine „Frauenarztpraxis in der Klinik“ und arbeiten Hand in Hand dem Kooperationspartner. Diskretion ist hierbei für uns eine Selbstverständlichkeit.