Zahnheilkunde / Oralchirurgie

Das Team der Zahnmedizin bietet, abgesehen von kieferorthopädischen Behandlungsmaßnahmen, das gesamte Spektrum der modernen zahnärztlichen und fachzahnärztlichen Therapie an. Schwerpunkt der Abteilung ist die Oralchirurgie einschließlich der implantologischen Komplettversorgung sowie der präprothetischen Chirurgie. Hierbei orientiert sich die Behandlung an den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und ihren Fachgesellschaften.
Zur optimalen Versorgung unserer Patienten verfügt die Abteilung, neben der gewohnten Ausstattung in den beiden zahnärztlichen Behandlungszimmern, über moderne Technik im oralchirurgischen Eingriffsraum, die auch Therapien unter ständiger apparativer Überwachung und in ambulanter medikamentöser Sedierung ermöglichen. In Zusammenarbeit mit der Psychiatrie und Anästhesie des Hauses sind auch Behandlungen von Phobiepatienten in Intubationsnarkose möglich. In unserem Prophylaxeraum bieten wir unseren Patienten unterstützende parodontale Therapien sowie einsatzvorbereitende Prophylaxe an, um Sie bei Ihrer häuslichen Mundhygiene noch besser zu unterstützen.

Weiterhin besteht eine Kooperation mit der Abteilung für Neonatologie/Gynäkologie des Klinikzentrums, um bei Neugeborenen unseres Hauses eine frühkindliche Zungenbandexzision durchzuführen.

Implantatbehandlung

Grundsätzlich zielt unser Behandlungskonzept darauf ab, durch frühzeitige Erkennung von Erkrankungen des Zahnhalteapparates (z.B. Parodontitis), den Zahnverlust zu vermeiden. Ist ein Zahnverlust jedoch unausweichlich, können wir mittels einer Implantatversorgung in vielen Fällen hochwertigen Zahnersatz schaffen. Hierzu arbeiten wir eng mit zahntechnischen Laboren in Oldenburg, Delmenhorst und Stadum zusammen.

Aufgrund der Fachexpertise und der Möglichkeit auch auf stationäre Behandlungsplätze zurückzugreifen, können wir optimale Behandlungsergebnisse bei unseren Patienten erzielen. In besonders schweren Fällen kooperieren wir mit den Experten der Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie an den anderen Bundeswehrkrankenhäusern.

Aufklärung und Beratung

Vor jeder Behandlung beraten wir Sie individuell zum bevorstehenden Eingriff und klären Sie über Vor- und Nachteile sowie Risiken und Nebenwirkungen auf. Bitte scheuen Sie nicht, Fragen an uns zu richten, wenn Ihnen noch etwas unklar ist. Uns ist bewusst, dass ein Besuch beim Zahnarzt immer unangenehm ist, aber wir bemühen uns, diesen so angenehm wie möglich für Sie zu gestalten.