Coloskopie (Hinweis für den Truppenarzt)

Voraussetzungen und Indikationen für eine Screening Coloskopie

Coloskopie:

  1. ab dem 50. Lebensjahr im Rahmen der Vorsorge
  2. bei positiver Familienanamnese (Mutter, Vater, Schwester, Bruder oder Großeltern an Darmkrebs erkrankt) 10 Jahre vor Erkrankung des Indexpatienten

Kontrollen

Coloskopie:

  1. bei unauffälliger Erst - Coloskopie nach 10 Jahren, einschließlich einiger hyperplastischer, metaplastischer Polypen
  2. bei Nachweis von Adenomen in der Regel Kontrolle nach 3 Jahren; wenn die erste Kontroll-Coloskopie unauffällig war: Kontrolle nach 5 Jahren
  3. vorgezogene Kontrolle oder anderweitige Festlegung erfolgt auf Anordnung des zuständigen Facharztes, ggf. bitte telefonische Kontaktaufnahme durch den Truppenarzt

Zusatz (Empfehlung für die Angehörigen des Patienten):

Verwandte ersten Grades des Patienten, bei dem die Adenome nachgewiesen wurden, sollten ebenfalls koloskopiert werden.