Stab

Der Stab des Bundeswehr Krankenhaus Westerstede bietet vielfältige nicht-medizinische Dienstleistungen an, die zum optimalen Ablauf des Krankenhausbetriebs beitragen.

Dazu ist der Stab klassisch gegliedert und nimmt vielfältige Unterstützungs- und Beratungsfunktionen wahr. Das Aufgabenspektrum reicht von der Personalbearbeitung über Infrastrukturangelegenheiten, Ausbildung und Sicherheit bis hin zur Erbringung von logistischen und informationstechnischen Leistungen

Der Leiter Stab führt, lenkt, plant und koordiniert die Stabsarbeit. Er berät und unterstützt den Kommandeur in allen truppendienstlichen disziplinarischen und innerbetrieblichen Angelegenheiten. Die Managementleistungen umfassen die Führungsgebiete 1 bis 6, u.a. die der Allgemeinen Verwaltung, Organisation und Logistik einschließlich Facility, Transport und Verpflegung, sowie den Bereich Personal.

Der Krankenhausfeldwebel ist Berater der Disziplinarvorgesetzten in Fragen des Innendienstes, gleichzeitig Erzieher, Ausbilder und Vorgesetzter gegenüber den Unteroffizieren und Mannschaften zur Durchsetzung der militärischen Ordnung und Disziplin sowie fürsorglicher Berater aller Angehörigen seiner Einheit.