Über uns

Das Bundeswehrkrankenhaus Westerstede steht für die Gesundheit der uns anvertrauten Patienten. Dies gilt für unsere Soldaten im Heimatland, im Einsatz und gleichermaßen für zivile Patienten. Durch unsere Tätigkeit leisten wir auch Hilfe in Katastrophenfällen weltweit.

Seit dem 30. Juni 2008 kooperieren das neu gebaute Bundeswehrkrankenhaus Westerstede und die Ammerland-Klinik im modernen Klinikzentrum Westerstede.

Durch den gemeinsamen Betrieb von Infrastruktur, Operationssälen und medizinischem Gerät wird den Soldatinnen und Soldaten und den zivilen Patienten eine Behandlung mit modernsten Operationsverfahren auf einer Fläche von fast 10.000 Quadratmetern ermöglicht.