Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Als Bundeswehrkrankenhaus tragen wir gemeinsam mit der Ammerland- Klinik GmbH am Standort Westerstede zur Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit bei. Unseren Versorgungsauftrag erfüllen wir gegenüber unseren Soldaten, und selbstverständlich auch für die zivile Bevölkerung im regionalen und überregionalen Einzugsgebiet. 

Seit dem Jahr 2008 versorgen wir unsere Patienten gemeinsam mit unserem Gesundheitspartner, der Ammerland- Klinik GmbH, unter einem Dach. Zusammen bilden wir das Klinikzentrum Westerstede und damit eine bundesweit einzigartige zivil- militärische- Krankenhauskooperation.

Unsere Mitarbeiter stellen indes nicht nur die Versorgung der uns anvertrauten Patienten im Inland sicher.
Die Gestellung von Personal für die laufenden Auslandseinsätze der Bundeswehr zählt ebenso zu unserem Aufgabespektrum. 

Als öffentliche Gesundheitsinstitution des Ammerlandes und Dienststelle des Bundes sind wir an der Zusammenarbeit und Kooperation mit zivilen Behörden, Hilfsorganisationen, Pressevertretern und Repräsentanten zivilgesellschaftlicher Organisationen interessiert. 

Für Ihre Anfragen haben wir folglich gerne ein offenes Ohr. Wenden Sie sich hierzu bitte an den Offizier für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unseres Hauses.